Dr. Christoph Schwarz

* 1977; Dr. phil.

Studium der Soziologie, Pädagogik (M.A.) und Spanisch / Politik und Wirtschaft (LA Gymnasien) in Freiburg i. Br., Porto (Portugal) und Frankfurt a.M.

Promotion in Soziologie 2013 an der Goethe-Universität Frankfurt a. M.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Centrum für Nah- und Mitteloststudien der Uni Marburg (2014-2019), Institut für Sozialforschung Frankfurt a. M. (2020) und am Zentrum für Islamische Theologie der Uni Münster (seit 2021)

Forschung und Publikationen zu Jugend, Bildung, Generationenbeziehungen, Sozialen Bewegungen, Migration und kollektiver Erinnerung in der MENA Region und dem Mittelmeerraum.

Seit Oktober 2021 Referatsleiter Naher Osten beim KAAD.